kurtisane escort begleitung

Ihre Kurtisane der Spitzenklasse

Kurtisane - eine Begriffserklärung

Früher galt eine Kurtisane, oder auch „Mätresse“ genannt, als eine dem jeweiligen Herrscherhof zugehörige edle Frau.  Der Fürst sorgte für den standesgemäßen Unterhalt der Mätresse. Um ihnen Zugang bei Hof zu erlauben, wurden viele Mätressen geadelt. Sie sorgte für sinnliche und glücklichen Momente im Leben eines Mannes. Seinen Höhepunkt erreichte das Kurtisanenwesen in Europa im 17. und 18. Jahrhundert. Ludwig XIV. heiratete nach dem Tode seiner Frau sogar seine langjährige Kurtisane Madame de Maintenon, die berühmt gewordene Kurtisane Ludwigs XV, Madame de Pompadour blieb, obwohl das sexuelle Verhältnis zum König zu seinem Ende gekommen war. Beide besaßen großen Einfluss auf die Politik Frankreichs und förderten in eigener Initiative Künstler und Intellektuelle.

Escort-Service - Unsere Einsatzgebiete

Als eine Art der Kurtisanen und Musen begleiten unsere Damen Sie sehr gerne bei Reisen zu allen schönen und angesagten Orten dieser Welt. Ob als Reisebegleitung oder als Business Begleitung - unsere Damen sind diskret und versüßem Ihnen Ihre Zeit. Events, Oper oder Messen gehören auch zu ihren Einsatzgebieten.

Fühlen Sie sich in historische Zeiten zurückversetzt und genießen Sie eine unserer Escort Kurtisanen

Passion Luxus Escort

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen