Menu

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hier können Sie Ihre Einstellungen nach Ihren wünschen festlegen:

Funktionelle Cookies

Analytische Cookies

Escort News

Passion Luxus Escort - News, Interviews and Specials

Escortlady - Vorurteile im Escort und eine kleine Aufklärung dazu

Escortlady - Vorurteile im Escort und eine kleine Aufklärung dazu

Lieber Gentleman und liebe Damen, die den Blog verfolgen,

heute möchte ich mich an ein schwieriges Thema wagen, aber ich denke, es ist an der Zeit, mit gewissen Vorurteilen aufzuräumen.

Eigentlich würde man ja annehmen, dass gerade Herren/Damen, die Escort interessiert sind, besonders locker sind und ohne diese Vorurteile. Schließlich hat man sich ja selbst ebenso für dieses Abenteuer entschieden ;). Aber in meiner Agenturarbeit werde ich immer mal wieder mit Vorurteilen (in verschiedene Richtungen) konfrontiert und deshalb würde ich ein paar davon gerne aufklären/beantworten:

Damen, die ihr Gesicht zeigen, haben weniger Niveau / haben nichts zu verlieren / arbeiten nicht. Überredest Du sie dazu?

Dieses Vorurteil ist falsch. Es gibt Berufe, in denen es kein Problem für das Umfeld darstellt, wenn man escortet. Gerade der künstlerische Bereich ist da sehr entspannt, locker. Natürlich gibt es Berufsgruppen, die eher konservativer gelagert sind, wo man auf das Gesicht zeigen verzichtet. Dies kann ich gut verstehen. Aber täuschen Sie sich nicht, das Niveau der Dame hat damit nichts zu tun. Die Damen, die ihr Gesicht zeigen, haben sich bewusst dazu entschieden. Ich entscheide dies überhaupt nicht. Auch brauchen Sie keine Sorge haben, dass Sie dadurch mit der Dame eher erkannt werden von anderen im Hotel. Dazu müsste die andere Person ja ebenso auf der Homepage gewesen sein und hatte sicherlich ähnliche Gründe dafür, wie Sie ;).

Damen, die einen osteuropäischen Einschlag haben, sind nur auf der Durchreise/escorten hauptberuflich/spielen mir etwas vor..../sprechen kein deutsch...

Dieses Klischee ist weit verbreitet. Ist es nicht etwas traurig, dass man die Damen so in Schubladen steckt? Ich selbst bin zwar nur die Agenturleitung, habe aber polnischen Einschlag, dank meiner lieben Oma. Leider kann ich kein Wort polnisch, weil meine Mutter es schon nicht mehr gesprochen hat. Ich spreche also akzentfrei deutsch und finde dies fast schade. Ich habe Abitur gemacht, studiert und nun leite ich zwei Unternehmen (Agentur + das, was ich studiert habe).

Und die ein oder andere Dame bei Passion Luxus Escort ist auch ein Mix. Zb. deutsch-polnisch, deutsch-russisch usw., studieren oder gehen einem festen Beruf nach, sprechen meist mehrere Sprachen. Natürlich auch deutsch, da sie ja meist hier aufgewachsen sind, oder sehr jung waren, als es nach Deutschland ging. Würden Sie auch einen Arbeitskollegen oder Chef, der einen osteuropäischen Einschlag hat/aus Osteuropa ist, anders bewerten? Nein? Dann wissen Sie ja auch, dass es im Escort keine pauschale Regel dazu gibt. Damen, die nur auf der Durchreise sind, oder die hauptberuflich escorten, listet Passion Luxus Escort nicht. Da spielt die Nationalität dann aber keine Rolle. Es entspricht einfach nicht der Philosophie von Passion Luxus Escort.

Damen, die einen asiatischen Touch haben / dunklere Haut, fallen mehr als Escort auf / ich habe Sorge, dass jeder direkt Bescheid weiß...

Natürlich ist das Quatsch. Im Grunde macht man sich sowieso viel zu viele Gedanken in Deutschland, was andere über einen denken könnten. Glauben Sie mir, irgendwer denkt sich immer einen Blödsinn. Aber ist uns jeder wichtig? Wenn Sie eine hübsche Escortlady an Ihrer Seite haben, mit toller exotischer Haut, dann werden die Leute wenn schauen, weil sie denken: wow, er hat aber eine hübsche Freundin/Assistentin etc. und nicht: aha, Escort!!! Und heutzutage, wo die Welt so bunt ist, macht es keinerlei Unterschied, welche Hautfarbe die Dame hat. Es geht auch schlichtweg niemanden etwas an. Also genießen Sie die Zeit mit ihrer Wunschdame.

Damen mit Tattoos sind weniger seriös / weniger gebildet...

Natürlich mag nicht jeder Tattoos und das ist auch vollkommen in Ordnung. Geschmäcker sind verschieden! Machen Sie aber nicht den Fehler, einen Menschen danach einzuteilen/abzuwerten. Tattoos sind für manche Menschen Kunst/Ausdruck und die Damen, die bei Passion Luxus Escort Tattoos haben, sind keineswegs weniger gebildet, als die Damen ohne Tattoos. Eine der Damen ist zb. in sehr gehobener Position in ihrem Unternehmen und keiner ahnt, dass sie so tolle Tattoos hat, da sie sie komplett verdecken kann ;).

Silikonbrüste fühlen sich immer unnatürlich an

Es gibt sehr große Unterschiede. Es gibt Silikonbrüste, die sowohl in Form und anfühlen 1:1 wie eine natürliche Brust sind. Alina, glaube ich Dir nicht...doch ich weiß es sehr sicher. Hart sind Silikonbrüste nur dann, wenn entweder zu viel Volumen ausgewählt wurde, für die eigene Haut/Körper, oder wenn es vor dem Brustmuskel gesetzt ist und sehr große Kissen. Wenn es zb. hinter den Brustmuskel gesetzt ist, erfühlen Sie das Kissen gar nicht. 

Junge Damen sind nur etwas für Kurzdates 

Da unterschätzt man die jungen Damen heutzutage gewaltig. Viele sind bereits in jungen Jahren sehr zielstrebig in ihrem Studium/Beruf und bilden sich auch stetig weiter. Auch reden sie nicht nur übers shoppen und Kosmetik. Natürlich hat eine Dame, die schon etwas älter ist, mehr Lebenserfahrung, aber wir wissen alle: es gibt in jeder Altersgruppe Menschen, die uninterssiert sind am Geschehen/an Bildung usw.

Auch die jungen Damen genießen längere Dates :)

Ich bin zu alt für dir Dame! 

Sind Sie das wirklich? Es geht nicht um eine Lebenspartnerschaft, die Sie eingehen möchten, sondern um einen Ausbruch aus dem Alltag. Also haben Sie bitte kein schlechtes Gewissen, wenn Sie eine der Damen toll finden, die deutlich jünger ist.  Natürlich gibt es Damen, die Altersgrenzen nach oben oder auch nach unten haben. Aber das würde ich Ihnen vorab offen sagen. Die meisten Damen gehen nicht nach dem Alter und Sie wissen ja selbst, viele Damen stehen auch auf einen deutlich älteren/jüngeren Mann. Also von daher nur Mut.

Ich bin zu jung für die Dame!

Auch hier gilt: machen Sie sich keinen Kopf! Es geht um ein genussvolles Abenteuer. Natürlich sollten Sie volljährig sein. Es kann sein, dass ihre Wunschdame erst Herren ab Alter X trifft, bitte es der Dame nicht verübeln. Aber das würde ich Ihnen offen vor dem Date mitteilen, so dass Sie sich eine andere Wunschdame auswählen können, die Sie sehr gerne trifft.

Damen, die schon länger escorten, sind abgestumpft durch zu viele Dates

Dies ist ein weit verbreitetes Vorurteil. Es geht nicht darum, wie lange die Dame schon escortet, sondern mit welcher Einstellung! Eine Neueinsteigerin, die einfach nur das schnelle Geld möchte, kann abgestumpfter sein, als die Dame, die seit 3 Jahren escortet, aber nur sehr wenige Treffen annimmt, weil Escort für sie Genuss ist. Ich lasse mich nur von Damen beauftragen, die Escort weder als Hauptberuf haben, noch nur das schnelle Geld sehen. 

Damen, die schon über Mitte 30 sind, haben keinen vernünftigen Beruf und escorten deswegen.

Mal ein Auszug der Berufe/Positionen der Damen Ü30 bei Passion Luxus Escort: Geschäftsführerin eines Unternehmens mit internationalen Standorten, Projektmanagerin usw. 

Aber genau wie bei Ihnen, fehlt im stressigen Alltag manchmal das Abenteuer, der Ausbruch. Natürlich könne man sich diesen auch beim privaten ausgehen suchen, aber da wird es meist kompliziert. Sie beide suchen also einen unkomplizierten Ausbruch aus dem Alltag.

Warum machst Du Escort? Du bist doch viel zu schade dafür!

Die Damen mögen diese Frage in einem Escortdate überhaupt nicht. Es ist auch verwirrend, dass ein Gentleman, der gerade selbst ein solches Date gebucht hat, diese Frage stellt. Beide wissen, warum sie es machen: ein unkomplizierter Ausbruch aus dem Alltag.

Die meisten Herren sind sicher schlimm - nicht so nett zu Dir wie ich...

Machen Sie sich da bitte keine Sorgen um die Damen. Die meisten Herren sind tolle Gentlemen. Zumal die Dame bereits bei der Anfrage einen ersten Eindruck bekommt. Wenn sie merkt, dass es da schon nicht passt, nimmt sie die Buchung gar nicht an.

Sollte ein Herr sich im Date daneben benehmen, bricht die Dame das Date ab.

Du brauchst das Geld...

Wäre man jetzt frech, könnte man kontern: und Du mich. Aber wir wollen höflich bleiben und es stimmt ja auch gar nicht. Natürlich ist der Umschlag ein Aspekt, ohne den das Date nicht stattfinden würde. Und natürlich mögen die Damen neben dem Abenteuer und Genuss auch das Geld. Alles andere wäre gelogen. Aus Geldnot escortet aber keine der Damen bei Passion Luxus Escort. Würde ich dies merken, würde ich mich nicht beauftragen lassen, da ich Angst hätte, die Dame geht über ihre eigenen Grenzen und das wäre nicht gesund. Man kann nur dann gut escorten, wenn man das Geld zwar nicht braucht, es aber als tollen Bonus/on Top dieser Berufung sieht :)

Alina Du hast einen lockeren Job

Glauben Sie mir, den habe ich nicht. Jede Provision ist hart erarbeitet. Denn neben der Dateorga muss man jeden Tag soviele Dinge tun, damit "der Laden läuft". SEO, Orga, Kommunikation, usw.

Wer ein Unternehmen führt, kennt dies ja..Freizeit ist Luxus, die meiste Zeit arbeitet man. Im Escort kommt natürlich noch dazu, dass man nicht um 18Uhr Feierabend machen kann, manche Dates gehen bis 1Uhr, manche noch länger. Etappenschlaf ist kein Fremdwort für mich ;). 

Aber ich bin stolz auf Passion Luxus Escort und mache dies sehr gerne, da ich so viele verschiedene Menschen/Herren dadurch kennenlerne (wenn auch nur per Mail/Telefon), die Damen und ich ein super Team sind und ich dankbar dafür bin, dass Sie bei PLE anfragen :)

Darum bitte ich Sie auch, aus Respekt gegenüber meiner Arbeit und auch aus Respekt gegenüber der Dame (die bewusst eine Agentur beauftragt hat), die Damen im/nach dem Date nicht zu fragen, ob man sich auch ohne Agentur treffen kann/oder ihre Daten/Visitenkarte der Dame zustecken. Die Damen und ich schätzen uns gegenseitig sehr und haben Respekt voreinander.

Somit bringen Sie die Dame auch in eine blöde Situation. Sie möchte ihnen nicht vor den Kopf stoßen, aber ist bewusst Agenturdame. Sollten Sie lieber ohne Agentur buchen, schauen Sie nach Independent Damen. Diese übernehmen selbst die ganzen Kosten (die ich sonst trage/Provision bekomme), die Kommunikation, Orga, SEO etc.

Ich wünsche Ihnen einen tollen Wochenstart

Einen lieben Gruß

Alina - Passion Luxus Escort

 

Business Escortlady - der Traum eine echte Geschäf...
Escort Blog - Wie man die Zeit in einem Escortdate...

Ähnliche Beiträge

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne!

Casting-Icon

Casting

Lust auf Abenteuer und neugierig auf neue Begegnungen?

Alle Infos
FAQ-Icon

FAQ

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen an Passion Luxus Escort

Weiter lesen
Mail-Icon

Mail

Sie haben noch Fragen? Schreiben Sie uns einfach!

alina@luxuspassion.com