Escort News

Passion Luxus Escort - News, Interviews and Specials

Sie suchen ein reines Sexdate? Dann sind Sie bei PLE falsch!

Sie suchen ein reines Sexdate? Dann sind Sie bei PLE falsch!

Warum im klassischen Escort reine Sexdates nichts zu suchen haben

Lieber Gentleman,

noch vor einigen Jahren war Escort für die meisten ein Zusammenspiel aus Begleitung und Erotik.

Es hob sich deutlich von anderen Angeboten ab (wie zb. Club, Puff etc.)

Beides haben sowohl der Gentleman, als auch die Dame genossen. Leider haben sich irgendwann Escort und reine Sexzimmerdates vermischt, weil Agenturen auf den Markt kamen, die mit dem klassischen Escort nichts mehr gemein hatten. Oder aber ihre Provision verdienen wollten und darüber hinweg gesehen haben, dass dies eher kein Escortdate ist. Auch einzelne Damen nannten sich plötzlich Escort, obwohl sie eigentlich nur die schnelle Nummer anbieten möchten. Alles was zum klassischen Escort dazu gehört wäre ihnen eher eine Last.

Zum Glück gibt es sie noch, die Damen und Gentlemen, die wissen, was Escort bedeutet

Die es schätzen, ihre Escortlady auszuführen, zum Beispiel zum Dinner oder in eine nette Bar und auch ein wenig die Blicke der anderen zu genießen, welch tolle Begleitung man an seiner Seite hat. Natürlich wird keiner der klassischen Escortlady ansehen, dass es ein Escortdate ist. Genau das ist beiden auch sehr wichtig. Diskretion, Stil...

Beide haben sich für den Abend schön gemacht, wertschätzen den anderen damit und zeigen auch, dass es ihnen nicht nur um den Umschlag und die Erotik geht, sondern um ein klassisches Zusammenspiel.

Es geht um Diskretion und Stil und nicht um ein billiges Abenteuer 

Der Gegensatz dazu sind Herren, die die Dame am liebsten im 4-5 Sterne Hotel im Ultra Minirock anreisen lassen möchten, mit durchsichtigem Top ohne BH und High Heels. So soll sie also dann in ein Luxushotel eintreten. ER möchte natürlich nicht so mit ihr gesehen werden...Diskretion versteht sich, aber sie soll sich also so blamieren? Wertschätzung der Dame gegenüber ist dies nicht. Denn die klassischen Escortladies studieren, oder haben eine Hauptberuf und benötigen ebenso ihre Diskretion. Außerdem können sie so gekleidet auch gleich einen Escortstempel auf der Stirn haben ;).

Der Gentleman weiß, dass die Dame auch im edlen sexy Kleid oder im Business Look oder Casual wundervoll aussehen wird. Natürlich kann man frivolere Looks auch auf dem Zimmer genießen, wenn man dies als Wunsch hat.

Die Location - bitte mit Niveau

Bitte sehen Sie davon ab, die Dame zu fragen, ob sie auf einen Parkplatz treffpunkt kommt oder in ein Autobahn 1-2 Sterne Hotel oder zu Ihnen nach Hause, wenn ihre Wohnung ungepflegt ist oder noch andere (zb. WG) dort wohnen. 

Es muss nicht immer das 5 Sterne Hotel sein, oder die Luxusvilla. Es gibt Gentleman mit einem schönen Haus oder einer gepflegten Wohnung - oder tolle 3-5 Sterne Hotels mit angemessener Atmosphäre. Gerne kann ich/die Damen auch Tipps geben, wenn Sie in einer Stadt noch nicht fündig geworden sind. Hotel, Restaurant etc. Tipps geben wir selbstverständlich gerne.

Das Kennenlernen - und warum es der Dame wichtig ist

Damen, die es nicht nur wegen des Geldes machen und eben auch nicht nur für die schnelle Nummer, mögen es, den Gentleman erstmal kennezulernen. Genau dieser Part gehört in der Escortzeit nämlich dazu. Wie sonst soll die Dame authentisch sein und Genuss geben, wenn sie nur eine Show abspult, egal, wen sie trifft. Nein, für die Damen, die mich beauftragen, ist jeder Gentleman individuell. Kein Schema F. Man möchte sich auf ihn einlassen, ihn kennenlernen, es entwickelt sich eine Spannung und daraus auch die Erotik. 

Wer alleine die Musik bestimmen will, sollte lieber woanders buchen, wer das musische Zusammenspiel mag, ist Willkommen.

Natürlich gibt es Herren, die sagen: was interessiert es mich, ob die Kleine/Lady dabei Freude hat, ich hab bezahlt, ich bestimme die Musik.

DANN buchen Sie lieber woanders, denn das entspricht nicht der Philosophie der Damen von Passion Luxus Escort. Und zum Glück auch nicht der Philosophie der Herren, die echten Escort suchen/erleben möchten. Denn wer einfach nur die unpersönliche schnelle Nummer sucht, der hat durchaus auch andere Optionen.

Es gibt so viele Möglichkeiten den Begleitpart gemeinsam zu gestalten

Ein wenig Kreativität und Phantasie geben die Würze.

Bei kürzeren Dates einen Drink an der Hotelbar (wenn dies nicht diskret möglich ist, natürlich auch auf dem Zimmer möglich) und ein sich aufbauendes Gespräch, was dazu führt, dass man irgendwann spürt, dass man jetzt mehr Sinne ansprechen möchte und die Zweisamkeit auf dem Zimmer genießen.

In Escort Dates, wo man mehr als 2-3 Stunden Zeit hat, kann man mit einem Lunch oder Dinner starten, bei langen Dates gibt es neben den Dinner auch noch andere Ideen...je nachdem, was der Gentleman gerne erleben möchte. Ein Besuch der Therme oder Wellnessbereich, ein Spaziergang oder ein Sightseeing Trip. Und da die Damen natürlich! auch die Erotik genießen, ist es einfach ein tolles Zusammenspiel.

Es gibt Herren, die aus Diskretion auch das Dinner nur auf dem Hotelzimmer stattfinden lassen können, das ist gar nicht schlimm, denn natürlich schätzen die Damen das ebenso und wollen Sie auch nicht in unschöne Situationen verwickeln. Wenn man aber keine Kollegen im Hotel hat/zu viele Leute treffen könnte, die man kennt, dann macht es doch Spaß in einem netten Restaurant zu sitzen, Wein, Genuss...die Dame auszuführen. 

Ein Escortdate ist doch keine Pizzabestellung, wo man nur die Zutaten bestellt, aber ohne guten Geschmack

...ein abarbeiten gewisser Services, Stress - ein schönes Gespräch als Zeitschinden/Gelaber empfinden, Sex ohne Genuss, Ablaufplan X..ohne Y.....

Da sind doch Begriffe wie Sinnlichkeit, Genuss, Erotik, Berührungen, Zärtlichkeit, Ausbruch aus dem Alltag etc. viel schöner, meinen Sie nicht ;)?

Die Damen von Passion Luxus Escort haben also auf reine Service Abhak und reine Sexdate Anfragen die folgende freundliche Antwort: danke, nein. Denn sie haben bewusst den klassischen Escort gewählt, weil sie die Begleitung und die Erotik schätzen.

Die Damen sitzen nicht wartend in dem Agenturbüro 

Sie sitzen nicht wartend in einem Raum, fertig gestylt und fahren jeden Abend auf Abruf los, nein hier stimmt die Aussage noch, dass es die Damen als Ausbruch aus dem Alltag sehen und nicht als tägliche Routine. Darum benötigen sie auch eine gewisse Vorlaufzeit.

Natürlich kann es auch spontan für den gleichen Tag passen. Aber sehen Sie davon ab, um 21Uhr Damen anzufragen, ob sie um 21:30Uhr für ein Sexdate zu Ihnen nach Hause kommen. Denn das ist eben nicht die Escort Philosophie, die die Damen vertreten. Sie möchten sich für den Gentleman schön machen, entspannt ankommen etc.

Erzählen Sie der Dame ein wenig über sich, weil es sie interessiert, wem sie begegnet

Eine Anfrage kann auch der Dame schon mal ein kleines Bild vom Gentleman geben, erzählen Sie ihr also unter dem Booking Formular auch gerne ein wenig über sich/das Date. Das bekommt die Dame dann auch wirklich zu lesen und entscheidet auch danach, ob es für Sie beide passt. Sie sehen Bilder, ein Interview etc. der Dame, sie weiß aber zunächst nichts...

Ach Alina, ist der Dame doch wumpe, wie ich aussehe/wie ich bin, ich zahle, also wird sie auch mit mir schlafen....und du willst doch auch deine Kohle...

Nein, dem ist definitiv nicht so! Merkt eine Dame anhand der Beschreibung/Anfrage, dass der Herr nicht zu ihr passt, nimmt sie das Date nicht an. Ich übe da keinerlei Einfluss aus und berede die Dame auch nicht. Ich arbeite ja in ihrem Auftrag. Völlig anonyme Anfragen, wo nur Ort, Startzeit und Dessous Wünsche stehen, sind eben im klassischen Escort etwas wenig. ;) Hier geht es keineswegs darum, dass die Damen nur ein Male Model daten möchten, es geht darum, dass man einfach einen Eindruck von der berühmten Chemie bekommt. Und natürlich auch ein wenig weiß, wem man begegnet. 

Die Genießer unter den Buchern / Gentlemen wissen, ein Date wird umso schöner, wenn beide daran Spaß haben

Natürlich ist Escort auch eine Dienstleistung und die Dame erfüllt gerne die Wünsche des Gentleman, sonst wäre sie ja nicht Escort geworden und sonst würde sie auch nicht den Umschlag dafür annehmen, aber alles sehr gerne auf Augenhöhe.

Bisher habe ich auf reine Sexdate Anfragen immer sehr höflich reagiert und im Namen der Damen abgelehnt, aber dies kostet auch Arbeitszeit und die Damen haben mich darum gebeten, dass ich dazu einen Blogartikel verfasse und in Zukunft werden solche Anfragen ignoriert, oder auf diesen Artikel hingewiesen.

Glauben Sie mir, wir sind alle nicht prüde und wenn Sie einfach nur mal Lust auf ein reines Sexdate verspüren, dann ist dies kein Verbrechen und völlig in Ordnung, nur sind sie dann im klassichen Escort bei Passion Luxus Escort an der falschen Adresse.

Sie wissen was Genuss ist und haben selbst schon Pech mit Anbietern gehabt und suchen genau das, was im Artikel beschrieben wird?

Dann freuen sich die Damen auf Ihre freundliche Anfrage und auf einen tollen Abend mit Ihnen! 

Ich bedanke mich für das zuhören/lesen und natürlich ist den Damen und auch mir bewusst, dass wir damit bestimmte Kunden abschrecken, aber frech formuliert: vielleicht wollen wir dies ja auch ;)

 

Einen lieben Gruß

Alina und die Damen von Passion Luxus Escort

 

Escort Berlin - Lieblingslocations und Empfehlunge...
Escort Wellness Sauna Special von Fabienne

Ähnliche Beiträge

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen